öffentliche Führung 


02.11.2017, 18:00 - 21:00 Uhr

Museum für Antike Schiffahrt des RGZM
Neutorstraße 2b
55116 Mainz

Plakat (PDF)


After Work im "Schiffahrtsmuseum": »Work in Progress«

Das von den Mainzerinnen und Mainzern liebevoll "Schiffahrtsmuseum" genannte Museum öffnet die Türen außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Es erwarten Sie Kurzführungen, die Sie nach Feierabend mit lokalem Wein in besonderer Atmosphäre genießen dürfen. Erleben Sie die Geschichte der antiken Schifffahrt mit Römerschiffen in Originalgröße.

Wie kann die virtuelle Realität dazu beitragen, Forschungsprozesse sichtbar zu machen? Das testet das wir gerade gemeinsam mit der Hochschule Mainz und dem Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) in einem Pilotprojekt aus: Auf Basis von zwei ausgewählten Schiffsfunden sollen Modelle, Nachbauten sowie Formen digitaler Rekonstruktionen entstehen. Damit wollen wir herausfinden, mit  welchen Methoden archäologische Forschungsergebnisse im Museum vermittelt und wie wissenschaftliche Prozesse erklärt werden können.

Das Projekt ist gerade erst gestartet. In Kurzführungen stellen wir unseren Projektfahrplan vor: Wie erfassen wir Quellen und setzen diese dann in der Vermittlung um. Dabei kommen neueste Technologien zum Einsatz.

Mit dabei ist wieder das Mainzer Weinhaus Michel, das uns mit leckeren Weinen und Rheinhessen Tapas versorgt.