18. November 2017
- 19. November 2017

RGZM | Römisch-Germanisches Zentralmuseum
im Kurfürstlichen Schloss
Ernst-Ludwig-Platz 2
55116 Mainz

Öffnungszeiten: jeweils 10 – 18 Uhr

Eintritt frei!


Tage der offenen Werkstätten

Am dritten Novemberwochenende öffnen die Restaurierungswerkstätten und Laboratorien des RGZM ihre Türen. Wenn es Sie schon immer interessiert hat, was mit archäologischen Funden passiert, bevor sie in die Ausstellung kommen, sind Sie herzlich willkommen. An beiden Tagen der offenen Werkstätten lassen sich die Restauratorinnen und Restauratoren jeweils von 10-18 Uhr »über die Schulter schauen«. Sie demonstrieren ihre Arbeitstechniken, führen herstellungstechnische Experimente durch und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Es präsentieren sich die Restaurierungswerkstätten für Eisen- und Buntmetallrestaurierung, Edelmetall, Glas, Keramik, Abformung und Kolorierung sowie die Nassholzkonservierung. Zudem werden die zeichnerische, digitale und fotografische Dokumentation sowie die Archäometrie-Laboratorien und das Studium »Archäologische Restaurierung« (dualer Bachelor-Studiengang) vorgestellt.

Die Veranstaltung findet in den Werkstätten des RGZM (Gebäude neben dem Kurfürstlichen Schloss) statt.
  

Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr!