Ausstellungen des Römisch-Germanischen Zentralmuseums

Ausstellungen
 

Byzanz & der Westen – 1000 vergessene Jahre

17.03.2018 - 11.11.2018
Die Schallaburg ruft 2018 eine faszinierende Geschichte ins Gedächtnis. Sie handelt von Neugier und Vorurteilen, von Gier und Faszination, von zwei Welten, die einander vertraut und doch in vielem so fremd waren. Es ist die Geschichte von Byzanz und dem Westen. Ab 17. März 2018 zeigt die Schallaburg in Österreich eine von Generaldirektor Prof. Dr. Falko Daim und Dr. Dominik Heher (RGZM) kuratierte Ausstellung.