Öffentliche Führungen am RGZM

Für Kinder und Familien
 

Familiensonntag: »Spektakel zu Wasser. Erinnerungen an eine glorreiche Vergangenheit«

25.06.2017
Die Seekriege aus der Eroberungszeit hatten einen wichtigen Platz in der Geschichte des Römischen Reiches. Und sie faszinierten die Bevölkerung noch lange. Ähnlich wie bei den Kämpfen der Gladiatoren in der Arena wurden damals auch spektakuläre Schaukämpfe mit Schiffen veranstaltet. Zur Unterhaltung des Volkes und um die Erinnerung an die Vergangenheit wachzuhalten, ließ man bemannte Flotteneinheiten im Seegefecht gegeneinander antreten.

Workshop
 

Zeichnen im Museum? Sehen Lernen durch Zeichnen!

02.07.2017
Durch genaues Hinsehen entdecken Sie mit uns das Römisch-Germanischem Zentralmuseum einmal ganz anders. In dieser Veranstaltung nähern wir uns der Fassade des Kurfürstlichen Schlosses, mit all ihren Ecken und Kanten. Unser künstlerischer Leiter, Dipl. Des. (FH) Christian Weber vom Gegenstrich-Atelier, verrät Tipps und Tricks, um Ihre Zeichnung lebendig und spannend werden zu lassen.

Für Kinder
 

Kinderwerkstatt in den Sommerferien: Archäologentagebuch

11.07.2017
Heute versetzen wir uns in die Welt eines Archäologen vor einhundert Jahren. In einer Zeit ohne Computer und digitaler Fotografie war das Tagebuch eines Archäologen viel mehr als der tägliche Bericht über seine Ausgrabung. Handschriftlich hielt man darin Ergebnisse und Beobachtungen fest, man skizzierte Objekte und notierte wichtige Informationen dazu. Heute verfasst ihr ein Tagebuch über euren Museumsbesuch im RGZM. Ihr werdet dabei Techniken kennenlernen und ausprobieren, mit denen die...