Öffentliche Führungen am RGZM

öffentliche Führung
 

Die Mainzer Römerschiffe taktil

17.11.2018
Eine Führung für blinde und sehbehinderte Menschen im Museum für Antike Schiffahrt.

öffentliche Führung
 

Der Gewinn lohnt das Risiko. Handelsschifffahrt im Römischen Reich

18.11.2018
Wenn wir in archäologischen Grabungen weit gehandelte Exportgüter finden, steht dahinter ein langer Weg zu Wasser und zu Land und damit auch eine Abwägung von Gewinnerwartung und den Risiken der Reise. In dieser Führung beschäftigen wir uns mit den Chancen und Risiken des Warentransports zu Wasser.

öffentliche Führung
 

Vom Soldaten zum Schiffsbauer – Lebenswelten in der römischen Flotte

02.12.2018
Nach einer Einführung rund um die Mainzer Römerschiffe samt Ausgrabung, Restaurierung und Rekonstruktion, erfahren Sie in dieser Führung mehr aus den Lebenswelten der römischen Flottensoldaten.

öffentliche Führung
 

After Work im Museum: Wiederbelebt. Ein römischer Frachter in der virtuellen Realität

06.12.2018
Wir öffnen unsere Türen außerhalb der regulären Öffnungszeiten: Es erwarten Sie Kurzführungen, die Sie nach Feierabend mit lokalem Wein in besonderer Atmosphäre genießen können. Erleben Sie die Geschichte der antiken Schifffahrt mit Römerschiffen in Originalgröße.

öffentliche Führung
 

Rammen und Entern. Erinnerung an die glorreiche Vergangenheit der Flotte

16.12.2018
In dieser Führung verfolgen wir die Rolle der militärischen Schifffahrt in römischer Zeit, die im Museum durch Modelle militärischer Wasserfahrzeuge, Denkmäler der Germanischen Flotte und die „Mainzer Römerschiffe“ repräsentiert ist.