Neues aus den Museen 


Museum für Antike Schiffahrt des RGZM
Neutorstraße 2b
55116 Mainz

 

 


Fortsetzung: »After Work« Reihe geht 2018 weiter

Im nächsten Jahr widmen wir uns von Januar bis April einem "Superfrachter" aus der Antike: Hier werden sich verschiedene Kompetenzen aus dem RGZM zur vierteiligen Serie äußern. Los geht's am 11. Januar 2018 mit dem Bau des Frachters.

Mit dabei ist auch wieder das Mainzer Weinhaus Michel, das uns mit leckeren Weinen und Rheinhessen Tapas versorgt. Obwohl alle vier Abende unter dem Thema »Ein Superfrachter der Antike« stehen, können Sie jederzeit einsteigen. 

Termine

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18 - 21 Uhr
After Work im Museum 
Ein Superfrachter der Antike: Der Bau

kostenfreie Kurzführungen um 19.15 und 20.15 Uhr

Donnerstag, 1. Februar 2018, 18 - 21 Uhr
After Work im Museum 
Ein Superfrachter der Antike: Die Ladung
kostenfreie Kurzführungen um 18.30 und 19.30 Uhr

Donnerstag, 1. März 2018, 18 - 21 Uhr
After Work im Museum 
Ein Superfrachter der Antike: Der Verlust
kostenfreie Kurzführungen um 18.30 und 19.30 Uhr

Donnerstag, 5. April 2018, 18 - 21 Uhr
After Work im Museum 
Ein Superfrachter der Antike: Die Rekonstruktion
kostenfreie Kurzführungen um 18.30 und 19.30 Uhr

Der Eintritt und die Führungen sind kostenfrei.