Dr. Anna Kieburg

Wissenschaftspädagogik

  • Bildung und Kommunikation

Arbeits- und Forschungsgebiete

  • Wissenschaftspädagogische Begleitprogramme
  • Archäologie antiker Gaststätten und Herbergen
  • Reisen in der Antike
  • Antike Bronzeproduktion und Handel
  • Genderthemen in der Geschichte der Altertumswissenschaften

Lebenslauf

Sommersemester 2015
Lehrbeauftragte am Archäologischen Institut der Universität Hamburg,
Übung: Wissenschaftsvermittlung im Museum

Seit Januar 2014
Wissenschaftspädagogin in der Abteilung Bildung und Kommunikation
des Römisch-Germanischen Zentralmuseums (RGZM)

Sommersemester 2011
Lehrbeauftragte am Archäologischen Institut der Universität Bonn,
Seminar: Städte und Heiligtümer auf Zypern

März 2011- Dezember 2013
Freie Mitarbeiterin am RGZM und im Museum für Antike Schiffahrt in Mainz
in der Abteilung Vermittlung und Öffentlichkeitsarbeit / Wissenschaftspädagogik

Juli 2010
Wissenschaftliche Mitarbeit an der Keramikaufarbeitung der Grabungen in Pompeji,
Regio VI,1 unter der Leitung von Dr. Hilary Cool, Barbican Research Associates, Nottingham

April 2010
Promotion „Römische Gastronomiebetriebe in Pompeji, Herkulaneum und Ostia“ an der Universität Hamburg im Fachbereich Kulturgeschichte und Kulturkunde am Institut für Klassische Archäologie

2004 - 2009
Forschungsaufenthalte
zur Dissertation am DAI Rom und Survey in Pompeji, Herkulaneum und Ostia

Juli 2003 – März 2005
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Projekt der Universität Hamburg
zum Thema „Aphrodite – Kult- und Kunstzeugnisse auf Zypern“

1997-2003
Studium der Klassischen Archäologie, Alten Geschichte, Evang. Theologie (AT / Bibl. Archäologie) und Aufbaustudium Museumsmanagement an den Universitäten Hamburg, Thessaloniki und Rom 

Publikationen

Artikel und Monographien

  • A. Kieburg, Römische Gastronomiebetriebe in Pompeji, Herkulaneum und Ostia (e-Publikation an der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 2014)

Herausgeberschaft

  • A. Kieburg, The Archaeological Excavation Dictionary (Barnsley 2016)
  • A. Kieburg/ S. Moraw, Beiträge der internationalen Tagung Mädchen im Altertum/ Girls in Antiquity 07. – 10.10.2010 (Münster 2014)
  • A. Kieburg, Grabungswörterbuch (8-sprachig) (Darmstadt 2012)
  • A. Kieburg/ A. Rieger, Neue Forschungen zu den Etruskern. Beiträge der Tagung vom 07. – 09. November 2008 am Archäologischen Institut Bonn, BAR International Series 2163 (Oxford 2010)

 

Aufsätze 

  • A. Kieburg, Wenn einer eine Reise tut – Beweggründe für das Reisen in römischer Zeit, in: D. Schmitz – M. Sieler (Hrsg.), Überall zu Hause und doch fremd – Römer unterwegs (Petersberg 2013), 34-45
  • A. Kieburg, Portraits von Amelia Edwards und Johanna Mestorf, in: D. Gutsmidl-Schümann – J. Fries (Hrsg.), Pionierinnen der Archäologie (Münster 2013)
  • A. Bethke/ A. Kieburg, Beobachtungen zu Techniken der etruskischen Metallbearbeitung. Untersuchungen im Akademischen Kunstmuseum Bonn, KuBA 1, 2011, 165-173
  • A. Kieburg, Geschlechterrollen in der römischen Gastronomie, in: J. Fries – U. Rambuschek (Hrsg.), Wirtschaft – Handel – Handwerk. Beiträge der 4. Sitzung der AG Geschlechterforschung auf der Tagung des Nordwestdeutschen Verbandes für Altertumsforschung e.V. (Münster 2011) 75-93
  • A. Kieburg, The Distribution of Gastronomy in Ostia Antica, in: C. Ozkan Aygun (Hrsg.), SOMA 2007. Proceedings of the XI Symposium on Mediterranean Archaeology, Istanbul Technical University, 24 and 29 April 2007, BAR 2009
  • A. Kieburg, The Distribution of the Catering Trade in Ostia Antica, in: S. Baker – M. Allen – S. Middle – K. Poole (Hrsg), Food and Drink in Archaeology I. University of Nottingham Postgraduate Conference 2007 (Devon 2009), 57-64
  • A. Kieburg, Aphrodite, Hephaistos und Ares. Zu den Wurzeln der mythischen Verbindung der drei Gottheiten in der bronzezeitlichen Kupferverarbeitung auf Zypern, in: M. Seifert (Hrsg.), Aphrodite. Synkretismusphänomene einer Göttin (Mainz 2009)
  • A. Kieburg, div. Bronzeojekte; Handel und Kulturkontakte, in: M. Bentz (Hrsg.), Rasna – Die Etrusker,   Katalog zur Ausstellung im Akademischen Kunstmuseum der Universität Bonn, (Petersberg 2008).
  • A. Kieburg, div. Artikel für Meyers Lexikon Online (MLO)
  • A. Kieburg, Aphrodite, Hephaistos and Ares: some thoughts on the origins of the mythical connection of the three gods in the metallurgy of Late Bronze Age Cyprus”, in: A. P. McCarthy (Hrsg.), Island Dialogues - Cyprus in the Mediterranean Network. Proceedings of the Postgraduate Cypriot Archaeology Conference (POCA) 2006  Edinburgh, 210-231. Im Internet publiziert: www.shc.ed.ac.uk/archaeology/publications/poca2006/documents/14_Kieburg.pdf
  • A. Ziel / M. Seifert, „Die vielgestaltige Göttin. Heiligtümer und Kulte der Aphrodite auf Zypern“ – ein Projekt der Klassischen Archäologie der Universität Hamburg. Einleitung in: S. Rogge (Hrsg.), Begegnungen, Materielle Kulturen auf Zypern bis in die römische Zeit (Münster 2007)
  • A. Ziel, Vom Ehrenamt zur anerkannten Wissenschaft“ Archäologenportrait von Johanna Mestorf, AW 38/1, 2007, 46-48
  • A. Ziel / H. Kieburg M.A., „Ein neues Zeitalter für die Ara Pacis Augustae“ Das neue Ara Pacis Museum in Rom, AW 37/5, 2006, 103-105
  • A. Ziel, Von Reiseberichten und in Erfüllung gegangener Wissenschaft“ Archäologenportrait von Amelia B. Edwards, AW 37/2, 2006, 42-44
  • A. Ziel, Ruhmreiche Vergangenheit in moderner Architektur“  Das Museum für Byzantinische Kultur in Thessaloniki, AW 36/3, 2005, 101-104.

Rezensionen

  • Dagmar Unverhau, Johanna Mestorf (1828–1909) und „ihr“ Museum vaterländischer Altertümer bei der Universität Kiel. Teilbände 1 und 2. – Dagmar Unverhau (Hrsg.) in Zusammenarbeit mit Fritz Wolter, Streben ist Leben. Das Tagebuch der Johanna Mestorf als Kustodin 1873 bis 1891. Teilband 3. Schriften des Archäologischen Landesmuseums 13. (Neumünster / Hamburg 2015), in: Germania i. Dr. (A. Kieburg)
  • Eric Poehler / Miko Flohr / Kevin Cole (eds.): Pompeii. Art, Industry, and Infrastructure, Oxford: Oxbow Books 2011, in: sehepunkte 12 (2012), Nr. 2 [15.02.2012], URL: http://www.sehepunkte.de/2012/02/20510.html (A. Kieburg)
  • Patrick Schollmeyer: Das antike Zypern. Aphrodites Insel zwischen Orient und Okzident, Mainz: Philipp von Zabern 2009, in: sehepunkte 10 (2010), Nr. 6 [15.06.2010], URL: http://www.sehepunkte.de/2010/06/16334.html (A. Kieburg)
  • Holger Sonnabend, Unter dem Vesuv. Alltag in Pompeji, 2007, in: AW 39/5, 2008, 88 (A. Ziel)
  • Helmut Schareika, Weizenbrei und Pfauenzunge. Die alten Römer bitten zu Tisch, 2007, in: AW 39/3, 2008, 88-89 (A. Ziel)
  • H.E.M. Cool, Eating and Drinking in Roman Britain, Cambridge Cambridge University Press 2006, in: sehepunkte 7 (2007), Nr. 11 [15.11.2007], URL: http://www.sehepunkte.de/2007/11/13300.html (A. Ziel)
  • Jens-Arne Dickmann, Pompeji – Archäologie und Geschichte, 2005, in: AW 38/4, 2007, 89.
  • Ardle MacMahon / Jennifer Price (ed.): Roman Working Lives and Urban Living, Oxford: Oxbow 2005, in: sehepunkte 7 (2007), Nr. 5 [15.05.2007], URL: http://www.sehepunkte.de/2007/05/12138.html (A. Ziel)
  • Raia / Cecelia Luschnig / Judith Lynn Sebesta: The Worlds of Roman Women. A Latin Reader, Newburyport: Focus Publishing 2005, in: sehepunkte 6 (2006), Nr. 12 [15.12.2006], URL: http://www.sehepunkte.de/2006/12/8835.html (A. Ziel)
  • Otto Hiltbrunner, Gastfreundschaft in der Antike und im frühen Christentum, 2005, in: AW 37/5, 2006, 96 (A. Ziel)
 

Kontakt

Römisch-Germanisches Zentralmuseum
Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie
Ernst-Ludwig-Platz 2
55116 Mainz

Tel.: +49 (0) 6131 / 9124-166

kieburg(at)rgzm.de