27. Juli 2017
- 28. Juli 2017

RGZM | Römisch-Germanisches Zentralmuseum
im Kurfürstlichen Schloss
Ernst-Ludwig-Platz 2
55116 Mainz

Vortragssaal im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz

 

Programm (PDF)


Open Access Publizieren in der Archäologie: Stand und Perspektiven

Um Anmeldung wird gebeten unter service(at)rgzm.de   Veranstalter: Verband der Landesarchäologen, Universitätsbibliothek Heidelberg - Propylaeum, Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg im RP Stuttgart, Römisch-Germanisches Zentralmuseum

Der zweitägige Workshop ist in folgende Arbeitsblöcke unterteilt:

Block 1:

Open Access Publizieren in der Archäologie 1 – Stand und Perspektiven

Moderation: Prof. Dr. Michael Rind, Verband der Landesarchäologen in Deutschland

Block 2:

Open Access Publizieren in der Archäologie 2 – Best Practice

Moderation: Dr. Thomas Link, LAD Baden-Württemberg

Block 3:

Open Access aus der Sicht von ‚Fachverlagen‘: Geschäftsmodelle

Moderation: Dr. Andrea Bräuning, LAD Baden-Württemberg und Dr. Christoph Heiermann, LfA Sachsen

Block 4:

Rechtliche Fragen beim Open Access

Moderation : Dr. Maria Effinger, Universitätsbibliothek Heidelberg