Öffentliche Führungen am RGZM

Für Kinder
 

Kinderwerkstatt in den Sommerferien: Archäologen-Tagebuch

27.06.2018
Langeweile in den Schulferien? Nicht bei uns: denn in der schulfreien Zeit könnt ihr in unserer Kinderwerkstatt selbst kreativ werden und lernt dabei noch Spannendes aus der Geschichte.

öffentliche Führung
 

Rammen und Entern. Erinnerung an die glorreiche Vergangenheit der Flotte

01.07.2018
In dieser Führung verfolgen wir die Rolle der militärischen Schifffahrt in römischer Zeit, die im Museum durch Modelle militärischer Wasserfahrzeuge, Denkmäler der Germanischen Flotte und die „Mainzer Römerschiffe“ repräsentiert ist.

öffentliche Führung
 

Perfekt für ihren Zweck. Allgemeine Führung zu den Mainzer Römerschiffen

15.07.2018
Falls Sie sich für das römische Mainz interessieren, können Sie in dieser Führung die „Highlights“ des Museums in ihrem historischen Zusammenhang kennen lernen: Sie erfahren im Zuge der Führung mehr über die Entdeckung der „Mainzer Römerschiffe“ und ihre Rekonstruktion in den 1:1 Nachbauten.

Ferienprogramm
 

Kinderwerkstatt in den Sommerferien: Wie man einen Fluss bewacht

01.08.2018
Langeweile in den Schulferien? Nicht bei uns: denn in der schulfreien Zeit könnt ihr in unserer Kinderwerkstatt selbst kreativ werden und lernt dabei noch Spannendes aus der Geschichte.

öffentliche Führung
 

Vom Soldaten zum Schiffsbauer – Lebenswelten in der römischen Flotte

19.08.2018
Nach einer Einführung rund um die Mainzer Römerschiffe samt Ausgrabung, Restaurierung und Rekonstruktion, erfahren Sie in dieser Führung mehr aus den Lebenswelten der römischen Flottensoldaten.

für Kinder und Familien
 

Familiensonntag mit Kinderwerkstatt: Geschichten rund ums Meer

26.08.2018
Natürlich kannten die Menschen die Lebewesen, die sich in den Meeren und Flüssen tummelten. Sie fischten, angelten und verspeisten sie, wenn sie schmackhaft waren. Sie stellten sich in den Gewässern aber auch fantastische und göttliche Wesen vor. Die machte man für die Eskapaden der Flüsse und Meere, z. B. für Überflutungen, verantwortlich – aber auch für das Gelingen von Seereisen und Fischzügen. Wir gehen heute in der Ausstellung auf die Suche nach wirklichen und fantastischen Geschichten...