Tagungen, Workshops und Vorträge

Vortrag Online
 

„Eine Kirche ohne Papst“ – Spanias Christenheit zwischen Autonomie und Isolation

16.11.2020
Ein Vortrag von Prof. Dr. Sabine Panzram (Hamburg). Die Iberische Halbinsel gilt gemeinhin als sehr früh und sehr intensiv christianisierte Region im westlichen Mittelmeerraum. Tatsächlich gibt es aber bis in die zweite Hälfte des 5. Jahrhunderts kaum Zeugnisse, die auf die Präsenz und Aktivitäten der Kirche verweisen würden. Eine Ausnahme bilden Briefe an den Bischof von Rom, dessen Antworten jedoch vor allem die große Unkenntnis der Zentrale in Bezug auf diese periphere Region...

Vortrag Online
 

Gibt es eine spezifisch westgotische Theologie? Annäherungen ausgehend vom Wirken des Bischofs Julian von Toledo (ca. 642–690)

20.11.2020
Ein Vortrag von Dr. Stefan Papst (Bonn). Das Westgotenreich hat alle Arten von Dingen hervorgebracht, die in der Forschung schon seit langem behandelt werden. Es gibt westgotische Literatur und westgotische Architektur, westgotische Gesetzgebung und westgotische Liturgie. Oft dient das Adjektiv westgotisch dabei nicht nur als „eine chronologische Etikette“ (J. Fontaine), sondern es schließt ganz spezifische – je nach Gegenstand durchaus verschiedene – Merkmale mit ein. In diesem Sinne fragt...