Neues aus der Forschung 



Die erste Ordnung

In der Jungsteinzeit entstanden die ersten Machthierarchien. In der aktuellen Ausgabe des Leibniz-Magazins "Anfänge spricht Prof. Dr. Detlef Gronenborn, Archäologe am RGZM, über die Anfänge von Herrschaft und Unterdrückung gesprochen.

„Wir müssen uns von der Idee verabschieden, dass steinzeitliche Gesellschaften so paradiesisch waren, wie sich das Maler im Mittelalter vorgestellt haben.“ 

Lesen Sie hier den Artikel im Online-Magazin der Leibniz-Gemeinschaft.