Links

Planen Sie Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG)

Rhein-Main-Verkehrsverbund

Adresse/Anfahrt

Liebe Besucherinnen und Besucher,

nach der Verordnung vom 19. August des Landes Rheinland-Pfalz bezüglich der aktuellen COVID-19-Situation bitten wir Sie für Ihren Museumsbesuch einen der folgenden Nachweise mitzubringen: 

  • zertifizierter negativer Corona-Schnelltest (max. 24 Stunden alt)
  • Corona-Impfbescheinigung: Die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen. 
  • Genesungsbescheinigung in Form eines PCR-Tests, der Ihre vergangene Infektion bestätigt und nicht älter als 48 Stunden ist.
  • Kinder bis einschließlich 14 Jahren sowie Schülerinnen und Schüler, die asymptomatisch sind, werden als negativ getestete Personen angesehen und müssen deshalb nicht getestet werden.

Spontanbesuche ohne Voranmeldung sind weiterhin möglich, wir müssen weiterhin Kontaktdaten erfassen. Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Auch wir möchten umsichtig und verantwortungsbewusst handeln und danken für Ihr Verständnis! 

→ Mehr Information

Besucher- und Postadresse

Museum für Antike Schifffahrt
Neutorstr. 2b
55116 Mainz
Tel.: 06131 2866-316
Fax: 06131 2866-324
service(at)rgzm.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hauptbahnhof Mainz:
Buslinien 64, 65, 71, 92 bis zur Haltestelle Römisches Theater/ehem. Südbahnhof.
Buslinien 60, 61 bis zur Haltestelle Stadtpark.

Viele Züge halten auch an der Station »Römisches Theater«. Von dort sind es nur 2 Minuten Fußweg zum Museum.

Anfahrt per PKW

Von Bingen
Über die A60 bis zum AB-Dreieck Mainz. Weiter über die A643 Richtung Wiesbaden bis zur Abfahrt Mz-Mombach. Verlassen Sie die A643 Richtung Mz-Innenstadt und folgen Sie dem Straßenverlauf (K6/Rheinallee) ca. 6,5 km. Zu Ihrer Rechten liegt das Museum für Antike Schifffahrt an der Ecke Rheinstraße/Holzhofstraße. Biegen Sie nach rechts in die Holzhofstraße ab. Parkgelegenheit in unmittelbarer Nähe des Museums.

Von Wiesbaden
Über die B 455 Richtung Mz-Innenstadt. Passieren Sie die Theodor Heuss Brücke. Biegen Sie nach links in die L 431 Richtung Mz-Weisenau, Mz-Laubenheim ab und folgen Sie dem Straßenverlauf (Rheinstraße) für ca. 1,5 km. Zu Ihrer Rechten liegt das Museum für Antike Schifffahrt an der Ecke Rheinstraße/Holzhofstraße. Biegen Sie nach rechts in die Holzhofstraße ab. Parkgelegenheit in unmittelbarer Nähe des Museums.

Von Rüsselsheim
Über die A 60 bis zur Abfahrt 24 Mz-Laubenheim. Verlassen Sie die A 60 Richtung Mz-Innenstadt (B 9/L 431) und folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 4,5 km. Das Museum für Antike Schifffahrt liegt zu Ihrer Linken an der Ecke Rheinstraße/Holzhofstraße. Biegen Sie nach links in die Holzhofstraße ab. Parkgelegenheit in unmittelbarer Museumsnähe.

Von Alzey
Über die A63 Richtung Mainz. Am Autobahnkreuz Mz-Süd über die A60 Richtung Frankfurt bis zur Abfahrt 24 Mz-Laubenheim. Verlassen Sie die A60 und fahren Sie über die B9/L431 Richtung Mz-Innenstadt. Nach ca. 4,5 km liegt zu Ihrer Linken das Museum für Antike Schifffahrt an der Ecke Rheinstraße/Holzhofstraße. Biegen Sie nach links in die Holzhofstraße ab. Parkgelegenheit in unmittelbarer Nähe des Museums.