Informationen zum Umbau

Auf der Website des RGZM (www.rgzm.de) halten wir Sie über die Umbauarbeiten informiert!

Öffnungszeiten

+++ Museum geschlossen +++ museum closed +++

Im Frühjahr 2023 öffnet das Museum für Antike Schifffahrt wieder seine Türen mit komplett neuer Dauerausstellung. +++ In spring 2023, the Museum of Ancient Seafaring will open its doors again with a completely new permanent exhibition.

Liebe Besucher*innen,

das Museum für Antike Schifffahrt kann auf eine fast 30-jährige Geschichte zurückblicken. Was 1981 mit dem aufsehenerregenden Fund der „Mainzer Römerschiffe“ begann und 1994 zur Eröffnung des Museums für Antike Schifffahrt führte, wird nun in die Zukunft fortgeschrieben: Die Dauerausstellung des Museums wird neu konzipiert, modernisiert und umgestaltet. Ermöglicht wird dies durch Fördermittel des „Aktionsplans Leibniz-Forschungsmuseen“. Bis zum 30. Juni 2022 ist die bisherige Ausstellung noch zu sehen, bevor sich dann am 1. Juli die Türen schließen und die Umbauarbeiten starten. Im Frühjahr 2023 soll das Museum für Antike Schifffahrt mit neu gestalteter Dauerausstellung wiedereröffnet werden. 

→ mehr Informationen zum Umbau

Logo Leiza

RGZM ist jetzt LEIZA!

Wir haben uns umbenannt! Ab sofort heißen wir Leibniz-Zentrum für Archäologie, kurz LEIZA. Ab dem 1. Februar erwartet dich unter www.leiza.de unsere neue Website! So lange kannst du noch hier auf www.rgzm.de auf unsere Inhalte zugreifen.

Weitere Infos


RGZM is LEIZA now!

We have changed our name! From now on we are called Leibniz-Zentrum für Archäologie, in short: LEIZA. From 1 February you can visit our new website at www.leiza.de! Until then, you can still access our content here at www.rgzm.de.

More information