Dr. Stefan Wenzel

wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Kompetenzbereich »Vulkanologie, Archäologie und Technikgeschichte« (VAT)

Forschungsprojekte

Publikationen

  • R. Giljohann / S. Wenzel, Verwendung und Verbreitung von Lothringer Kalkstein zwischen Andernach und Mayen in römischer Zeit. Berichte zur Archäologie in Rheinhessen und Umgebung 8, 2015, 19-39.
  • S. Wenzel / T. Zerl, Der Burgus von Obermendig ,Im Winkel´– Kornspeicher zur Versorgung spätantiker Mühlsteinarbeiter. In: J. Drauschke / R. Prien / A. Reis (Hrsg.), Küche und Keller in Antike und Frühmittelalter. Tagungsbeiträge der Arbeitsgemeinschaft Spätantike und Früh-mittelalter 7. Produktion, Vorratshaltung und Konsum in Antike und Frühmittelalter. Gemeinsame Tagung mit der Arbeitsgemeinschaft Römische Archäologie (Friedrichshafen, 30. Mai - 1. Juni 2012). Studien zu Spätantike und Frühmittelalter 6 (Hamburg 2014) 173-196.
  • S. Wenzel, Vom Steinbruch zum Fernhafen. Untersuchungen zum Schwerlasttransport auf kleinen Gewässern. In: H. Kennecke (Hrsg.), Der Rhein als europäische Verkehrsachse. Die Römerzeit. Bonner Beiträge zur Vor- und Frühgeschichtlichen Archäologie 16 (Bonn 2014) 229-257.
  • M. Dotterweich / S. Wenzel / R. Schreg, Landschaftsentwicklung seit der Römerzeit im westlichen Segbachtal bei Mayen in der Osteifel. Erste Teilprojektergebnisse des DFG-Projekts »Zur Landnutzung im Umfeld eines römischen Industriereviers«. In: M. Grünewald / S. Wenzel (Hrsg.), Römische Landnutzung in der Eifel. Neue Ausgrabungen und Forschungen. Tagung in Mayen, vom 3. bis zum 6. November 2011. RGZM Tagungen 16 (Mainz 2012) 181-206.
  • S. Wenzel, Villa und burgus von Obermendig »Im Winkel« (Lkr. Mayen-Koblenz) im Kontext der römischen Besiedlung des Segbachtals. In: M. Grünewald / S. Wenzel (Hrsg.), Römische Landnutzung in der Eifel. Neue Ausgrabungen und Forschungen. Tagung in Mayen, vom 3. bis zum 6. November 2011. RGZM Tagungen 16 (Mainz 2012) 131-158.
  • M. Grünewald / S. Wenzel, Zur Landnutzung im Umfeld des antiken Steinbruchreviers bei Mayen. Überraschende Ergebnisse verweisen auf römischen Reichtum. Eifeljahrbuch 2012 (2011), 217-223.

 

Eine Zusammenstellung der Publikationen finden Sie hier:

Kontakt

Kompetenzbereich Vulkanologie, Archäologie und Technikgeschichte des RGZM
An den Mühlsteinen 7
56727 Mayen

Tel.: +49 (0) 2651 / 70060-16

stefan.wenzel(at)rgzm.de


ORCID: 0000-0002-5791-8520

Profil auf ReseachGate

Profil auf Academia.edu

Logo Leiza

RGZM ist jetzt LEIZA!

Wir haben uns umbenannt! Ab sofort heißen wir Leibniz-Zentrum für Archäologie, kurz LEIZA. Demnächst erwartet dich unter www.leiza.de unsere neue Website! So lange kannst du noch hier auf www.rgzm.de auf unsere Inhalte zugreifen.

Weitere Infos


RGZM is LEIZA now!

We have changed our name! From now on we are called Leibniz-Zentrum für Archäologie, in short: LEIZA. Soon you can visit our new website at www.leiza.de! Until then, you can still access our content here at www.rgzm.de.

More information