Jahrbuch des Römisch-Germanischen Zentralmuseums

Das Jahrbuch umfasst in der Regel drei Bände. Aufgenommen werden grundlegende, meist umfangreiche Beiträge zu den Forschungsschwerpunkten des Hauses in Deutsch wie auch den gängigen europäischen Sprachen. Das Profil des Jahrbuches wird einerseits von umfangreichen, auswertenden Beiträgen aus ganz Europa und darüber hinaus („Alte Welt“) sowie andererseits auch durch Aufsätze aus dem Umfeld der Sammlung des RGZM geprägt.

Die Beiträge des Jahrbuchs des RGZM stehen gleichzeitig mit Erscheinen auch online zur Verfügung und sind dank einer Kooperation mit der Universitätsbibliothek Heidelberg unter folgendem Link abrufbar. Durch eine Schnittstelle sind die dort eingestellten Dateien auch in LeibnizOpen vertreten. Ein großer Teil der Beiträge ist mittlerweile open access veröffentlicht.

++++++++

Falls Sie ältere Bände erstehen möchten: Derzeit bietet der Verlag des RGZM einen Sonderverkauf seiner Publikationen an, darunter auch ältere Jahrbuch-Bände.

++++++++

Das Jahrbuch wird mit Erscheinen des Bandes 62 eingestellt – weitere Beiträge werden derzeit nicht angenommen.

Schriftentausch

Zu Fragen des Schriftentausches kontaktieren Sie bitte Dr. Björn Gesemann, Bibliothekar des RGZM.

Inhaltsverzeichnisse und Artikelzusammenfassungen

Hier können Sie die Inhaltsverzeichnisse der letzten Jahrbücher sowie Kurzbeschreibungen der einzelnen Artikel (auf Deutsch, Englisch und Französisch).