Neues aus den Museen

Grundsteinlegung am Neubau des Römisch-Germanischen Zentralmuseums

Der Grundstein ist gelegt: Mit dem traditionellen Einmauern von symbolträchtigen Gegenständen am neu gelegten Fundament in der Mainzer Neutorstraße hat am 5. Mai 2017 die Rohbauphase für das neue Römisch-Germanische Zentralmuseum...

Neues aus den Museen

Schließung der Ausstellungsräume des Römisch- Germanischen Zentralmuseums im Kurfürstlichen Schloss

Zur Mainzer Museumsnacht, 10. Juni 2017, wird das Römisch-Germanische Zentralmuseum (RGZM) zum letzten Mal die Pforten des Kurfürstlichen Schlosses für seine Besucherinnen und Besucher geöffnet halten. Danach bereitet sich das...

Auf dem Weg zum neuen Museum - Intervention

Codes der Macht. Mit 16 auf den Thron

Wenn das RGZM in wenigen Jahren in einen Museumsneubau umzieht, wird auch seine Dauerausstellung ein völlig neues Gesicht bekommen. Bis dahin aber werden wir im Kurfürstlichen Schloss gemeinsam mit unseren Besucherinnen und...

Veranstaltungskalender

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08
09
10
11 12 13 14
15
16
17
18 19 20
21
22
24 25 26 27
28
29 30
31
 
Dienstag, 09. Mai 2017
Der Herrscher als Versager?!
Internationale Tagung der AG Kraftprobe Herrschaft in Kooperation mit dem Leibniz-WissenschaftsCampus Mainz: Byzanz zwischen Orient und Okzident
Mittwoch, 10. Mai 2017
Der Herrscher als Versager?!
Internationale Tagung der AG Kraftprobe Herrschaft in Kooperation mit dem Leibniz-WissenschaftsCampus Mainz: Byzanz zwischen Orient und Okzident
Dienstag, 16. Mai 2017
Zu Tisch bei den Römern - die Esskultur der Römer
Jede(r) von uns hat bestimmte Bilder vor Augen, wenn es um die römische Küche bzw. römische Essgewohnheiten geht. Aber woher stammen diese Bilder? Und entsprechen sie der Realität? Als römische Soldaten die hiesige Region erobern, bringen sie nicht nur viele fremde Bräuche sondern auch zahlreiche neue Lebensmittel mit. Innerhalb kürzester Zeit verändert sich die regionale Küche. Ein reger Handel mit den begehrten Produkten beginnt.
Sonntag, 21. Mai 2017
Internationaler Museumstag: »Auf Spurensuche an den Mainzer Schiffswracks«
Am 21. Mai 2017 ist Internationaler Museumstag. Unter dem Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ laden zahlreiche Museen an diesem Sonntag zu besonderen Aktionen ein: So auch das Museum für Antike Schiffahrt des RGZM. Wir begeben uns auf Spurensuche an den Mainzer Schiffswracks. Die Führung ist kostenfrei!
Montag, 22. Mai 2017
5. Seminar des Leibniz-WissenschaftsCampus
The Empire that would not die. The Paradox of Eastern Roman Survival, 640-740
Sonntag, 28. Mai 2017
Familiensonntag: »Wie ein ganzes Museum umzieht«
Jeden letzten Sonntag im Monat lädt das RGZM Dich und Deine gesamte Familie am Nachmittag um 15 Uhr ins Museum ein. Während du (ca. ab 5 Jahren) zu einem Thema in unserer Ausstellung forschst und in der Kinderwerkstatt selbst aktiv wirst, schicken wir deine Familie zu einer passenden Themenführung durch die Ausstellung.
Mittwoch, 31. Mai 2017
Zeichnen im Museum? Sehen Lernen durch Zeichnen!
Durch genaues Hinsehen entdecken Sie mit uns das Römisch-Germanischem Zentralmuseum einmal ganz anders. In dieser Veranstaltung nähern wir uns der Fassade des Kurfürstlichen Schlosses, mit all ihren Ecken und Kanten. Unser künstlerischer Leiter, Dipl. Des. (FH) Christian Weber vom Gegenstrich-Atelier, verrät Tipps und Tricks, um Ihre Zeichnung lebendig und spannend werden zu lassen.
Basileus - Rex - Malik. Orient und Okzident in Sizilien
Vortrag von Prof. Dr. Thomas Dittelbach (Bern)

aktuelle Hinweise

Besuchen Sie unsere Sonderausstellung

Codes der Macht.
Mit 16 auf den Thron


noch bis zum 10. Juni 2017!